Thema: Schulneubau in Achim

Ein Jahr nach dem politischen Beschluss liegen der Planentwurf und die Begründung für unseren Schulneubau nun öffentlich aus. Wenn die Ratspolitiker den Satzungsbeschluss gefasst haben, können wir endlich unseren Bauantrag stellen. Die Presse berichtete:

 

  • Achimer Kurier, Ausgabe 16. August 2019
  • Verdener Nachrichten / Achimer Kurier, Ausgabe 5. September 2019
  • Verdener Nachrichten / Achimer Kurier, Ausgabe 19. Oktober 2019

Thema: Entlassungsfeier

Fröhlich und tränenreich zugleich war unsere gestrige Entlassungsfeier für die Schülerinnen und Schüler der Sekundarstufe II. Berichtet hat:

 

  • Verdener Aller Zeitung, Ausgabe 28.06.2019
  • Achimer Kurier, Ausgabe 02.07.2019

Hier finden Sie unseren Pressetext zu diesem Ereignis...weiterlesen.

Thema: 40-jähriges Jubiläum Helene-Grulke-Schule

Bei schönstem Wetter haben wir ein "Fröhliches Frühlingsfest" mit Schülern/innen, Eltern, Freunden und Lehrern/innen gefeiert. Anlaß war unser 40-jähriges Jubiläum. Wir hatten sehr viel Spaß (siehe Infoarchiv) und danken allen Gästen für ihr Kommen. Die Presse berichtete auch:

 

  • Verdener Aller Zeitung, Ausgabe 31.05.2019
  • Verdener Nachrichten, Ausgabe 02.06.2019
  • Fleckenkieker Juli/Aug/Sep 2019

Hier finden Sie unseren Pressetext zum Jubiläum und zum Fest...weiterlesen.

Thema: Unsere Glücksbilder werden ausgestellt

Wir fragten Grundschulkinder mit und ohne Beeinträchtigung im Bereich Geistige Entwicklung, was sie unter GLÜCK verstehen. Die Antworten waren einfach: Es braucht nicht viel, um glücklich zu sein. Wir haben die Antworten in Fotos festgehalten. Einige der Bilder wurden nun im Heimatmuseum Hoya ausgestellt; diese Redaktionen berichteten darüber:

 

  • Kreiszeitung, Ausgabe 03.03.2019
  • DIE HARKE, Nienburger Zeitung, Ausgabe 03.03.2019

Thema: Tipps zum Umgang mit WhatsApp, Insta & Co.

Zusammen mit Vertretern der Grundschulen Etelsen, Langwedel, Völkersen sowie der Oberschule am Goldbach nahmen wir an einem Referat teil, das Tipps zum Umgang mit WhatsApp, Instagram und Snapchat gab. Diese Redaktion hat darüber berichtet:

 

  • Achimer Kreiszeitung, 21.01.2019